Die Akupunktur ist eine alte Methode der traditionellen chinesischen Medizin ( TCM ). Mithilfe von in den Körper eingestochenen dünnen Nadeln sollen mit ihr Krankheiten geheilt, Schmerzen gelindert oder das Wohlbefinden gesteigert werden.

Gerade in der Frauenheilkunde gibt es eine Anzahl an Krankheiten, die auf eine Behandlung durch die Akupunktur gut ansprechen, z.B. Schwangerschaftsbeschwerden wie Übelkeit oder häufiges Erbrechen. Auch Wechseljahresbeschwerden oder Migräne sprechen auf eine Akupunkturbehandlung gut an.

 

 

Privacy Policy Settings